Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.

Dienstag, 4. Februar 2014

Von alten Knöpfen und Rosen.

Alte Knöpfe und alles andere ist auch alt.



Hier  gibt es viele bunte Knöpfe und Spitze.

Sehr alte Geschirrtücher.

Hier sind Tildarosen aus Stoff mit modernen Knöpfen.

   Wo dein Intresse ist, da ist deine Energie.

Hier 2 selbstgenähte Stofftüten aus altem Leinen.

Modern finde ich aber auch schön.

Stillleben.

Alt und neu zusammen.            Hallo ihr lieben alle in Nah und fern. Habe letztens in meine Knöpfekiste gekramt und  da habe ich die alten Knöpfe gefunden die langst in Vergessenheit geraten sind. So ist dieser Post entstanden aus alt und neu.  Viel Spaß beim ansehen.  Und schaut mal nach was ihr alles so findet.   Schöne Woche noch und laßt es euch gut gehen.  Liebe GRÜße wie immer eure J  A  N  A.

Kommentare:

Thea hat gesagt…

Was ist das schön Jana, ich liebe es !!
Du hast wieder schöne Dinge gemacht,
von diesen alten Schätze.

Lieve groetjes van Thea ♥

AbraKassSandra hat gesagt…

Rosen, Knöpfe und Spitze - alles wunderschöne Sachen ;-) Deine Fotos sind allesamt so wunderschön geworden ;-)
LG Sandra

Anneliese Oehler hat gesagt…

Liebe Jana, das hast du schön in Szene gesetzt. Damit bringst du mich auf neue Ideen. Ich habe noch mehrer Kärtchen ganz alte Perlmuttknöpfe, die ich immer mal wieder für Projekte verwende.
LG Annelie

GabysCottage hat gesagt…

Liebe Jana,
ein zauberhaftes Posting.
Und die selbstgemachten Stofftüten sind wunderschön geworden.
Liebe Grüße, Gaby

Kleckerliese hat gesagt…

Liebe Jana.
Ein sehr schöner Post.Ich selbst habe letztes Jahr auf dem Flohmarkt eine Tüte mit alten und neuen Knöpfen erstanden.Mal schaun was ich damit mache.
Finde deine Stofftüten sehr schön.Das ist eine schöne Idee!
Liebe Grüsse.Evelin

Sophinies hat gesagt…

Liebe Jana ...
Diese alten schönen Dinge haben doch einen ganz eigenen Charme ...:)))
Ich habe eine große Dose mit alten Knöpfen , allein schon darin rum zu wühlen ist klasse.
Ein schöner Post
Liebe Grüsse
Antje

Wetterhexe1112@blogspot.com hat gesagt…

super idee und ist richtig schön geworden. ich mag auch alte spitze und
knöpfe. mein sohn sagte als kind immer zur sammeldose für knöpfe
knopfspardose.

lge

Dekoelfe hat gesagt…

Hallo Jana,
wunderschön sind deine Stofftüten mit dem alten Leinen. So alte Schätze habe ich auch noch, worüber ich mich sehr freue!!!
Liebe Grüße
Petra

Villa Galanthus hat gesagt…

Die Stoffrosen sind ja herzallerliebst. Die würden sich auch gut als Raffhalter für Vorhänge machen. Liebe Grüße Michi

Alexandra Jungen hat gesagt…

Hallo Jana,
Deine Leinentüten sind sehr fein und edel!
Wunderschöne Fotos dürfen wir bei Dir wieder betrachten. Danke
LG
Alexandra

Deko Traum hat gesagt…

Liebe Jana,
schöne Schätze hast Du in Deiner Knopfkiste gefunden und mit den Spitzen und dem Leinen gut in Szene gebracht für wunderschöne Fotos.

Recht liebe Grüße
Ingrid

Sterndal hat gesagt…

Ohhh, so richtig schön nostalgisch ist's bei Dir! Da schaue ich gerne öfters mal vorbei!
Ganz liebe Grüße, Brigitte

Claudia hat gesagt…

Liebe jana,
ein sehr schöner Post! Die Stofftüten sehen sehr hübsch aus!
Die alten Spitzen,,,,wunderschön!!!!!
Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Geli hat gesagt…

Liebe Jana!
Ich sammle sich alte Spitzen aus Frankreich und möchte irgendwann Taschen daraus nähen. Wenn ich mal endlich Zeit hätte!
Deine Rosen und die Tüten gefallen mir sehr gut!
Genau mein Geschmack!
Ich häkle gerade ein paar Sachen ....
Vielleicht zeige ich es auch einmal ...
Liebe Jana, ich hoffe, es geht Dir gut!
Schöne Woche wünsche ich Dir noch!
Der Schnee bei mir ist weg und Du hast bestimmt such keinen mehr!
Frühliiiiiiiing!
Alles Liebe,
Geli

Tante Mali hat gesagt…

Hallo Jana,
schön, dass du mich besuchen warst ... und ich keinen Kaffee serviert! Schande! Aber Mädel, was sind denn das für tolle Sachen, die du machst!!! Super. Muss dich gleich speichern, damit ich dich nicht mehr verlier'!
Liebe Grüße
Elisabeth

Martina M hat gesagt…

Hallo Jana,
alte Knöpfe sind was schönes, man kann oft noch richtige Schätze finden in alten Knopfkisten. Ich erinnere mich, dass ich als Kind oft Ketten gefädelt habe, denn meine Oma hatte eine richtig volle Dose.
Danke für´s dran erinnern.
LG Martina

Kerstin hat gesagt…

Liebe Jana,

ja, alt und neu ist wirklich schön. Deine Knöpfesammlung passt ganz wunderbar zu den alten Stoffen und den romantischen Tildarosen.

Herzliche Mittwochsgrüße
Kerstin

felix-traumland.eu hat gesagt…

ah ich musste gerade so lachen
alte knöpfe
als kind habe ich bei meine mutter ( wenn sie gerade was genäht hat und ihre nähkiste rausgeholt hat) einfach mit knöpfen gespielt - in echt!
deshalb landet, bis heute, bei mir kein knopf im mülleimer :)))
liebe grüße
regina

Trollspecht hat gesagt…

ich habe deine Bilder wieder mit viel Freude angesehen.
Du hast alles wieder so toll zusammengestellt und fotografiert.
Da passt alles einfach wunderbar zusammen.

Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

Angela Nowak hat gesagt…

Hallo liebe Jana,
das ist wirklich eine beachtliche Sammlung an schönen Dingen. Wunderschöne Fotos hast Du gemacht und es sieht wieder so romantisch aus.
Die Leinentüten sehen zauberhaft aus.
Ich schicke Dir liebe Grüße!
Angela