Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.

Samstag, 15. August 2015

Duftendes Lavendelkränzchen

Duftendes kleines Lavendelkränzchen ............Unsere Gärten sind dazu da,unsere Sehnsucht nach Natur zu stillen.GP

Suche die kleinen Dinge,die dem Leben Freude geben. (Konfuzius)

Man braucht nur mit Liebe eine Sache nachzugehen,dann gesellt sich das Glück dazu. (Johannes Trojan).

Schön ist eigentlich alles was man mit Liebe betrachtet.( Christian Morgenstern).

Hallo liebe Mädels und Besucher in nah und fern. Habe ein kleines Lavendelkränzchen gebunden es duftet so lieblich . Lavendel gehört zu meinen Lieblingsblumen ich mag ihn sehr. ....Freue mich das euch die schöne Torte gefallen hat,sie war sehr lecker und fruchtig einfach toll. Auch die zwei Tortenbäcker sagen dankeschön. ......            Wünsche euch ein schönes WE und laßt es euch gut gehen.  Tschüss bis zum nächstenmal  ...Immer eure J  A  N  A. 

Kommentare:

Susan Löckle hat gesagt…

Hallöchen, liebe Jana! Ich liebe diese kleinen duftenden Nettigkeiten! Habe viel Freude daran! Mein Lavendel ist schon lange verblüht....Ein schönes Wochenende wünscht Dir
Susan

Rostrose hat gesagt…

Liebe Jana,
auch zu meinen Lieblingsblumen zählt der Lavendel: Er ist schön, er duftet gut, die Bienen lieben ihn - es gibt ienfach viel Gutes über diese Pflanze zu sagen! Und dein Kränzchen ist wiedermal bezaubernd!
Alles Liebe und happy Weekend,
Traude
http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/rdl-8-uber-eine-irische-geschichte-und.html

mond-sichel hat gesagt…

Leider ist auch mein Lavendel schon lang verblüht und vertrocknet - kein Wunder bei dieser extremen Trockenheit. Aber die Blüten bleiben mir für meine Lavendelsäckchen.
LG mond-sichel

Ina hat gesagt…

Liebe Jana,
Wie schön! ! Das Kränzchen ist so süß und es duftet bis hierher :-)
Viele liebe Grüße Ina

Kirsten M. hat gesagt…

Ja, ich mag Lavendel auch sehr. Ich mag sowieso alle Blumen die duften und wenn sie dann auch noch Lila sind...
Leider vergesse ich immer, irgendetwas daraus zu machen. Ein Lavendelkränzchen finde ich toll. Mal sehen, ob ich heute schaffe ein zu binden:) LG Kirsten

margits.bastelstube@kabsi.at hat gesagt…

liebe jana,
ich bin echt verliebt in deine kränze. auch dieser lavendelkranz ist wieder so süß und zart...einfach herrlich anzusehen!
ich wünsche dir einen schönen sonntag -
glg
margit

Elderbeary hat gesagt…

Liebe Jana,
dieses zarte Kränzchen ist wirklich allerliebst. Lavendel ist schon etwas Besonderes.
Viele liebe Grüße
Ursula

Lis hat gesagt…

Dein Kränzchen ist ganz zauberhaft! Ich liebe den Duft von Lavendel und hab in meinem Wäscheschrank immer ein Stück Lavendelseife liegen!

LG Lis

Margit kreativ hat gesagt…

Liebe Jana,

ganz bezaubert ist dein kleines Kränchen geworden... wie alle deine Sachen die du uns zeigst.


Bei mir ist der Lavendel schon lange verblüht. Ich habe ihn jedoch abgeschnitten und alles in einen luftigen Sack gegeben, so können die Blütchen trocknen, abfallen und ich habe wieder was zum Kissen befüllen.

Wünsche dir einen schönen Sonntag.

Bei uns regnet es heute. Das tut der Natur auf jeden Fall sehr gut.


Liebe Grüße
Margit

kleine-creative-Welt hat gesagt…

wieder mal so schön liebe Jana - ich hab auch ein wenig mit Lavendel
gewerkelt - ich mag den Duft und auch die Farbe sehr -

hab einen schönen Sonntag -

liebe Grüße - Ruth

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Liebe Jana, wunderschön hast du dein zartes Lavendelkränzchen präsentiert. Leider habe ich nur einen kleinen Busch, da ergibt sich nicht genug Material für so einen feinen Kranz.
LG Marita

Margrit hat gesagt…

Bei mir ist der Lavendel zwar noch nicht verblüht, aber ich habe zu wenig, um ein Kränzchen draus zu machen. Deins gefällt mir sehr gut.

Schönen Sonntag
Margrit

Neststern hat gesagt…

Liebe Jana, ein kleines Kränzchen aus Lavendel zu binden ist eine wunderschöne Idee.
glg Susanne