Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.

Freitag, 11. Oktober 2013

Kleine Mitbringsel

Meine Mitbringsel aus Paris. Diese leckeren Macarons hatten wir beim Bäcker gekauft sie sahen so schön aus in der tollen Verpackung.. Bevor ich Fotos gemacht habe hatten wir schon welche gegessen. HIHIiiiiiiiiiiiii

Ein reizendender Pinn für meine Pinnwand.

Das Leben ist bezaubernt,man muß es nur durch die richtige Brille sehen. (Alexandre Dumas).

Diese nette Tüchlein mußte mit. Mußte auch gleich noch ein kleines Herbstkränzchen binden.

Erinnerung ist eine Blüte die im Herzen nicht welkt. (Ruth Lingenfelser) Denke gern an Paris zurück.

Anschließend kam kam das Kränzchen seinen Platz in der Vase.

Und von dem Tuch habe ich ein Sofa Kuschelkissen  genäht.Hallo iht lieben alle in nah und fern. Wollte euch meine Paris Mitbringsel zeigen . Ohne etwas mitzubringen geht einfach nicht Kleinigkeiten müssen sein. Viel Spaß beim ansehen. Den 2. Paris Post kommt nächstemal. Wünsche euch allen ein schönes WE und laßt es euch gut gehen.Ganz liebe Grüße wie immer eure J  A  N  A.  

Kommentare:

Alexandra Gall hat gesagt…

Oh, Jana du warst in Paris, der Stadt der Liebe. Wie schön. Erinnerungmitbringsel finde ich auch immer toll. Man sieht sie und schon sind die Eindrücke wieder da. Wobei deine Macarons wahrscheinlich nicht all zu lange halten werden ;-).
Wünsch dir auch ein schönes WE.
LG Alex

Wolke-Sieben hat gesagt…

Ja, als Kissen gefällt mir das Tuch auch sehr gut. Und dein Kranz wieder .... - besonders toll schaut er mit Kerze in diesem barocken Gefäß aus !
LG Doris

herzkram hat gesagt…

Liebe Jana,
mit dem Kissen hast du nun eine bleibende Erinnerung an Paris. Wie schön.
Ich habe noch nie Macarons gegessen. Muss ich unbedingt nachholen.
LG
Sissi

Claudia hat gesagt…

Liebe Jana,
das sind aber schöne Mitringsel aus Paris :O)
Ich wünsch Dir ein schönes und gemütliches Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Sophinies hat gesagt…

Ich war noch niemals in Paris ... Ach nee heißt ja New York ...
Tolle Bilder hast Du gemacht ...
LG
Antje

Alexandra Jungen hat gesagt…

Liebe Jane,
tolle Mitbringsel aus Paris, wobei die Macarons etwas vergänglich :-) sind.
Egal, aber total lecker.
Ich wünsche Dir schöne Erinnerungen an diesen Urlaub.
LG
Alexandra

Krönchen hat gesagt…

Liebe Jana,
olala, Paris...seufz. Eine so wunderschöne Stadt...ich möchte auch nochmal hin. Und so schöne Macarons....super!
Nochmal seufz...
Lieben Gruß von
Claudia

Martina M hat gesagt…

Also das Tuch ist ja echt der Hammer, und das Kissen, dass du daraus gezaubert hast, würde ich mir am liebsten auch aufs Sofa stellen. Einfach wunderschön.
Wünsche dir ein schönes Wochenende,
Martina

Anna hat gesagt…

zauberhafte und leckere mitbringsel sind das. das tuch macht sich super als neuer kissenüberzug, tolle idee. und zum herbstkränzchen muss man nicht mehr viel sagen, zauberhaft kreativ wie immer. wünsch dir ein feines we mit herzlichen grüßen aus dem verregneten Kärnten...

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Liebe Jana!

So hast Du die Erinnerung immer auf dem Sofa beim Kuscheln dabei...:-) !

Geschmackvolle Mitbringsel finde ich auch sehr schön!
Naschwerk ist auch lecker, aber leider ruckzuck verputzt, stimmt's?:-)

Ein wunderbares Wochenende für Dich!

Liebe Grüße
Trix

Katzenfarm hat gesagt…

Oh Paris.
Du Glückliche. Die Macarons sehen sehr schmackhaft aus und das Kissen würde ich auch nehmen.
Liebe Grüße
Bettina

Heavenly Rosalie hat gesagt…

Paris ist eine wunderschöne Stadt - da muss man natürlich Mitbringsel kaufen! Die Macarons sehen aber auch zu lecker aus!
Liebe Grüße schickt dir
Rosalie

Geli hat gesagt…

Liebe Jana!
Deine Macarons sind superlecker!
Und so herrlich französisch ...
Ich wünsche Dir einen zauberhaften Sonntag!
Alles Liebe,
Geli

Raminhos de Pano hat gesagt…

Oi Jana,
adorei o jarro com flores, almofada, todas as fotos estao ótimas.
Abraço, Fernanda

Lis hat gesagt…

Paris..... Ach ja, da war ich einmal als ich 18 war, das ist ja schon ewig her, seufz...... Damals hatte ich noch kein Auge für schöne Deko und Macarons habe ich auch keine entdeckt. Allerdings hab ich damals die ersten Maronen meines Lebens gegessen, es gibt halt Dinge die erinnern einem ewig an Paris :-)

LG Lis

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Jana
Ja gewiss hast du es auch bemerkt, dass ich schon länger keinen Kommentar mehr bei dir hinterlassen habe, dies aber nicht deshalb, weil mir deine Arbeiten und Posts nicht gefallen sondern einfach wegen der Zeit, der ich derzeit etwas hinterherrenne :-) Habe mich aber sehr über deinen Besuch bei mir gefreut.
Mmmmmh, du warst in Paris. Also von den Leckereien würde ich mir gerne grad eines wegschnappen. Und übrigens, deine Herbstdeko, die ist einfach wieder spitzenmässig.
Herzliche Grüsse und hab einen wunderschönen Sonntag.
Ida

Maira hat gesagt…

Liebe Jana,
wie immer Ist Dein Kränzchen ein Traum!
Ich finde Du hast schöne Sachen aus Paris mit gebracht.
Die Stadt der Liebe...... war sicher eine Reise wert.
Herzlichst
Maira

Ucki hat gesagt…

Ja, Paris ist immer eine Reise wert! Ich beneide dich direkt um den tollen Stoff, sieht super aus dein Kissen!
LG
Ucki

Elisabeth hat gesagt…

Sehr schöne Mitbringsel aus Paris liebe Jana, die Macarons heissen bei uns "Luxemburgeli" :-)
Das Kissen passt wunderbar und immer wenn Du es siehst, erinnert es dich an die Stadt der Liebe. Der Blumen-Kranz ist dir wieder super schön gelungen.

Herzliche Grüsse
Elisabeth

Moni Waldfee hat gesagt…

Liebe Jana,
ich gerate ins Schwärmen.
Die Macarons ... ♥
Und der Paris Pin der hat was besonderes.
Mit Wehmut verläßt man diese Stadt.
Liebe Grüße,Moni

Das Knöpfle hat gesagt…

Eine sehr schöne Erinnerung!

liebe Grüße, Anne