Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.

Sonntag, 1. Mai 2011

Fliedergrüße

Ein Fliederkranz darf nicht fehlen.










Hallo Liebe Mädels und Besucher .Heute ist wieder ein wunderschöner Sonntag
und ich sende euch Fliedergrüße.Der blüht ja schon einige Zeit und ist traumhaft schön.
Eigentlich ist so ein Fliederstrauß zu schade um nur in der Vase zu stehen.Zuerst müssen
Fotos gemacht werden .Habe ein Fliederkranz gebunden und in einer Schale mit Wasser
gelegt so hält er sich etwas frisch.Wünsche euch Spaß beim ansehen und ich schicke euch
den Duft dazu.
Schönen Sonntag für euch und genießt das Wetter.
Liebe Grüße wie immer eure J A N A
Muß mich auch mal wieder herzlich für eure lieben Kommentare
bedanken schön das es E U C H G I B T.
Tschüs Jana

Kommentare:

Mum kreativ hat gesagt…

Danke für die schönen Bilder! Schade, dass der Flieder nur so kurz blüht. Ich mag sein Aussehen und Duft sehr!
Auch einen schönen Sonntag wünscht,
Claudia

Basti-Bären hat gesagt…

Hallo Jana, danke für diese wunderschönen Fliedergrüße. Ich wünsche dir noch einen schönen 1. Mai. Grüßli Iris

Astridbears hat gesagt…

Hallo Jana,
der Fliederkranz ist eine Wucht!!! Wunderschön!!! Ich wünsche Dir auch einen schönen und sonnigen Sonntag
liebe Grüße
Astrid

Elke hat gesagt…

Toll, der Kranz!
Im Moment muss ich an jedem Flieder stehenbleiben und dran riechen, weil ich ja keinen eigenen habe.
VG
Elke

rosenrot hat gesagt…

Wunderschön, liebe Jana, bei Dir sind ja fast alle Fliedersorten vertreten!!
Der Kranz ist toll, aber wie lange hält die Pracht eigentlich?
Leider hält der Flieder bei mir nicht wirklich gut, egal ob längs geschnitten, eingeschnitten oder geklopft.
Liebe Jana, sei jetzt nicht böse, aber ich muss mal fragen ob ich Dich irgendwie verärgert habe, da ich kaum noch Kommentare von Dir bekomme?
einen schönen Sonntag noch und liebe Grüße
Marlies

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Jana,
das hast du schön gestaltet diese unterschiedliche Farben vom Flieder und der Kranz wuff toll.

Liebe Sonntagsgrüsse Elke

Jutta hat gesagt…

Hallo Jana
Da muss ich mich anschließen, kaum steht bei mir der Flieder in der Vase, Stiele geklopft , trotzdem läßt er gleich die Blätter hängen , ich nehme mir selten mehr einen mit, dabei liebe ich ihn so.
Toll sieht dein Fliederkranz aus, ist eine prima Idee.
LG Jutta

Shabby Homedreams hat gesagt…

Hallo Jana,

wunderschöne Bilder und die Farbenpracht ist ein Traum. Ich kann mir vorstellen, dass der Duft umwerfend ist.

Leider blüht unser Flieder in diesem Jahr gar nicht.
Ich hoffe, dass der strenge Winter ihn nicht zerstört hat.

Herzliche Grüße und einen wundervollen Start in die neue Woche.

Mary

Meine Schwedenstube hat gesagt…

Liebe Jana,

herrlich schaut er aus, Dein Fliederkranz. Ich mag auch den Flieder sehr. Sein Duft ist wunderbar. Leider hab ich keinen im Garten, aber ich erfreue mich an Deinen Bildern.

Einen schönen Abend wünscht Dir

Birgit

shabbylove hat gesagt…

Hallooooooo liebe Jana ,
ich liebe Flieder und den Duft ... finde es leider immmer sooooo schade das er nicht solange hält !!! Der Fliederkranz sieht zauberhaft aus !
Herzliche Grüße
Diana

blauraute hat gesagt…

Liebe Jana,
die Idee mit dem Fliederkranz ist wunderschön. Deine Flieder haben aber auch sehr schöne Farben. Genieß den Duft noch ganz lange.
Dir einen guten Start in die Woche und liebe Grüße
Roswitha

luna hat gesagt…

Hallo liebe Jana.
Deine Fliederimpressionen sind zauberhaft!
Schade, daß der Flieder so wenig und kurz hält.
Ich wünsche Dir einen schönen Wochen- und Maibeginn und lasse liebe Grüße da...Luna

AngiLovesBlue hat gesagt…

Oh ein Fliederkranz, habe ich noch nie gesehen, wunderschön und auch die anderen Bilder. Ich rieche den Duft oder bilde ich mir das nur ein?

Dir liebe Jana ganz liebe Grüße, werde jetzt ganz bald wieder bei dir reinschauen
Angi

Patchworkheike hat gesagt…

Hallo Jana,
und wie der duftet. Man kann es förmlich bis hierher riechen.
Wünsche dir einen schönen ersten Mai.
Viele Grüße
Heike

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Jana
Wunderschön sieht Dein Fliederkranz aus! Ich kann ihn durch den PC riechen....
Eine schöne und sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

Villa König hat gesagt…

Liebe Jana,
liebe Flieder und deine Kreationen sind grandios geworden. Das Fliederkränzel hat es mir sehr antan :-)) GGLG Yvonne

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Jana,
man glaubt, den Duft des herrlichen Flieders zu riechen - so schön hast du wieder arrangiert - und gleich alle 3 Farben hast du im Garten - herrlich - hab eine schöne Gartenzeit -
lg. Ruth

Gudi hat gesagt…

Hallo Jana!
Flieder ist der erste "große" Duft des Frühlings. Bei mir blüht er seit gestern! ich freue mich schon auf die Duftwolken, die durchs geöffnete Fenster in die Wohnung ziehen.

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Jana
Ohhh, ich kann ich fast riechen... toll. Hmm, woher jetzt aber Flieder nehmen und nicht klauen :o). Weisst Du, in meinem Garten wollte der Flieder leider so gar nicht blühen. So wachsen bei mir nur die Sommerflieder wie Unkraut und ach ja, fast hätt ich's vergessen ein kleiner Zwergflieder auf der Terrasse... da werd ich jetzt gleich mein Näschen reinstecken.
Liebe Grüsse
Alex

*kleine Lieblingswelt* hat gesagt…

Hallo Jana!
Da komme ich doch gleich mal bei Dir vorbei und hinterlasse einen Kommentar!
Dein Flieder ist superklasse! Ich habe auch 2 Bäume, einen weißen und einen lila mit weißem Rand. Deine Kränze sind wunderschön!
Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche!

GGLG
Silke

Herz-und-Leben hat gesagt…

Traumschön, liebe Jana! Ich würde das nie so schön hinkriegen. Ein Augengenuss!

Liebe Grüße
Sara

Laufen-Basteln-Garten hat gesagt…

Hallo Jana,
eigentlich wollte ich zu deinem neuen Post vom Bergwerk etwas schreiben, doch da kam ich nicht zu dem Kommentaren...komisch....
Der Fliederkranz sieht super aus und duftet bestimmt herrlich.
Und nun zum Bergwerk, das finde ich total interessant, war zwar noch nie im Kohlebergwerk, doch ich glaube die Arbeitsgeräte und der Aufbau ist der Gleiche wie beim Salzabbau. Mein GG hat ja lange bei Kali und Salz im Bergbau gearbeitet, da durfte ich mal mit in die Grube, mit dem Korb nach unten, ein komisches Gefühl.
Und dann an einigen Stellen so dunkel, nur die Scheinwerfer der Autos...also für mich wär das kein Job.
Liebe Grüße und ein schönes WE Christel