Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Drei Weihnachtsherzen und Winterzeit


Drei Weihnachtsherzen aus Leinen mit Glanzbilder.
 Die WEihnachtszeit bietet
Raum für Ruhe,Besinnung und Nähe.
Ihr wohnt ein ganz besonderer Zauber
inne,der unsinspiriert und unsere----im
Alltag oft ungenutzte------
Kreativität beflügelt.
Stilleben mit Zimt
Winterzeit im Beet.

Fotomix von meinem Garten.

Das ist die Halde Hoheward.Die Bögen des Horizontobservatorium.

Auch die Halde Hoheward auf Zeche Ewald.


Winterzeit im Park.

Gartenrose im kalten Winter.  Hallo liebe Mädels und Besucher.Habe gestern auf die schnelle die Weihnachtsherzen genäht,aus altem Leinen.,und mit meinen geliebten Glanzbildern verziert.Die ersten Winterfotos aus  meinem Garten. habe ich geknipst.Die Landschaftsbilder sind von unserer Zeche Ewald die im Jahre 2000 stillgelegt wurde.Das  ist  ein tolles Ausflugziel   und viele Besucher täglich. Von der Halde hat man den schönsten Ausblick auf das Ruhrgebiet.Demnächst habe ich noch mehr Fotos.Wünsche euch ein schönes WE .Das Wetter ist ja herrlich und laßt es euch gut gehen.Bis denn.Ganz liebe GRüße wie immer eure J  A  N  A

Kommentare:

Danny hat gesagt…

Liebe Jana,

Deine Weihnachtsherzen sind allerliebst geworden. Richtig schön sehen sie aus.
Dein verschneiter Wintergarten macht auch richtig was her, genieß den schönen Anblick.
liebe Grüße sendet Dir,

danny

Balla'sReich hat gesagt…

Die Weihnachtsherzen sind mega schön.
Ich hoffe der Schnee bleibt noch recht lange liegen, ich liebe den Winter über alles.
Grüessli
Barbara

Senna hat gesagt…

Hallo Jana,

drei wunderbare Weihnachtsherzen ... so mit den gebundenen Design wirken sie sehr dekorativ. Auch die Winterbilder sind sehr schön!

Lieber Gruß von Senna

Broceliande hat gesagt…

Hallo Jana,
die Idee mit den Glanzbildern gefällt mir - so kann ma auch jahreszeitlich umdekorieren und immer dieselben Herzen verwenden. Auch die Winterbilder sind wunderschön - soll ja ab morgen Regen geben - dann doch lieber so kalt und trocken wie jetzt.
GlG Christina

Wetterhexe1112@blogspot.com hat gesagt…

Hallo Jana, die Herzchen sind richtig nett geworden. Altes Leinen von meiner Mutter (*1904) die hat mir so einiges hinterlassen. Jetzt im Ruhestand will ich mal nach Weihnachten und meiner Renovierung in der Wohnung mich der Sache annehmen.
Albumbildla sagt man zu solchen Glanzbildern bei uns, weil man sie
ins Poesiealbum geklebt hat.
Alles wieder sehr nett gemacht.
LG Eva

Nostalgie-Schmiede hat gesagt…

Liebe Jana,
Deine Herzen sind richtig schön geworden und die Idee mit den Glanzbildern finde ich einfach toll.
Deine Winterbilder gefallen mir auch wunderbar.
Ich wünsche Dir noch eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten.
LG Annette

Elke hat gesagt…

Hallo Jana,
die Idee mit den Bildern auf den Herzen gefällt mir, kann man dann ja auch nicht-weihnachtlich umstecken im Sommer.
VG
Elke

Claudia hat gesagt…

Liebe Jana,
was für ein bezaubernder Post!
Schöne Bilder und schöne Worte hast Du wieder für uns!
Und die drei Herzen sind wunderschön!
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Abend!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

herzkram hat gesagt…

Liebe Jana,
da warst du ja ganz in meiner Nähe. :-)
Genieß den schönen Schnee, denn bald soll ja alles wieder vorbei sein.
LG
Sissi

Angela hat gesagt…

Hallo liebe Jana,

so schöne Schneebilder, leider ist es bald damit vorbei und wir bekommen Tauwetter!
Die Herzen sind wunderschön und eine tolle Idee sie mit den Glanzbildern zu schmücken. Bei uns sagte man früher Oblaten zu den Glanzbildern.
Wir haben sie in alten Schreibheften gesammelt und es wurde auch getauscht!

Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend!
Alles Liebe Angela

Andrea hat gesagt…

Hallo liebe Jana!Sehr hübsch hast du die Herzen gestaltet,wunderschön sind die Motive!Herrlich an zu sehen sind auch deine Schneebilder!...auch für dich ein wunderschönes,3. Adventwochenende!LG Andrea!

Krönchen hat gesagt…

Liebe Jana,
deine Weihnachtsherzen sind ganz wunderschön geworden. Oh, ich mag die alten Glanzbilder so sehr. Früher habe ich die gesammelt. Also...als Kind!
Vielelicht mache ich das einfach wieder.
Danke für deine lieben Worte, ich freue mich immer sehr!
lieben Gruß von
Claudia
*******

Rachel hat gesagt…

Liebe Jana,

hier, bei dir, da lasse ich mich zur Ruhe kommen, lächel...
alles ist so wundervoll anzusehen.

Dir eine gute Zeit
herzlichst, Rachel

Geli hat gesagt…

Liebe Jana! Was für eine schöne Idee mit Deinen Herzen! Du hast ja auch Schnee! Deine Gartenphotos gefallen mir sehr gut! Ich wuensche Dir einen schönen 3. Advent! Alles Liebe, Geli

Christine hat gesagt…

Liebe Jana ,
uns hält das Blitzeis noch immer fest im Griff , dazu kommt nun seit heute Nachmittag dicker Nebel . Na egal ich liege heute ja eh mehr als dass ich stehen kann . Deine Herzen sind so schön nostalgisch , auch deine Bilder von der Zeche .
ich wünsche dir einen gemütlichen Abend zu hause & ein wunderschönes 3 . Adventswochenende .
Liebe Grüße ,
Christine

Elisabeth hat gesagt…

Liebe Jana, eine Glanzidee die Herzen aus Leinen. Die Glanzbildchen putzen das ganze noch heraus.
Sehr schön deine verschneiten Landschaftsbilder aus der stillgelegten Zeche.

Lieber Gruss und schönes Wochenende
Elisabeth

Martha-s hat gesagt…

Sehr schön und richtig liebevoll.
GGGGGGLG Jana

Trollspecht hat gesagt…

danke für die schönen Fotos!
und die Leinenherzen gefallen mir auch sehr. Leinen mit Glanzbildern zu verzieren - was für eine schöne Idee!
lieber Gruß zum Wochenende - von Heidi-Trollspecht

Stärneschyiin hat gesagt…


♥ so süss deine Fotos,
der Winter hat auch bei dir Einzug gehalten.
Auch dies ist eine wunderschöne Idee
zum dekorieren.
Und wie ich sehe, dir gehen die Ideen niemals aus!
Und ich bin sowas von froh darüber!
gglg Nathalie